Aufrufe
vor 1 Jahr

Lyreco Informationsbroschüre Logistics

  • Text
  • Ausliefertouren
  • Kommissionierung
  • Lyreco
  • Kennzahlen
  • Logistics
  • Zentrallager

OFFICE & WORK SOLUTIONS

OFFICE & WORK SOLUTIONS 3.2. Outside Carrier – Paket- / Palettendienstleister Aus ökonomischen bzw. ökologischen Gründen ist es für Lyreco leider nicht in jeder Region Deutschlands möglich, eine eigene Ausliefertour zu unterhalten. Diese PLZ-Gebiete werden daher durch einen externen Paket- / Palettendienstleister bedient. Auch dieser bietet den Service „Desktop-Delivery“ an, allerdings sind einige weitere Servicedienstleistungen (z. B. Vertragen von Paletten) im Vergleich zu den eigenen Ausliefertouren nicht im Standardprozess enthalten. 3.2.1. Standard • Abholung der Sendungen mit bis zu 8 LKW täglich direkt am Zentrallager in Bantorf • Elektronische Überspielung (EDI-Anbindung) der Sendungsdaten in das System des Dienstleisters (Hinweis: keine Verwendung des Lyreco-Lieferscheins während der Auslieferung) • Einschleusen der Pakete / Paletten in das nationale Transportnetzwerk des Dienstleisters inkl. durch gehender Scannung der Packstücke: Lyreco – Hannover – Region innerhalb Deutschlands – Kunde (Regellaufzeit: 24h) • Auslieferung der Sendungen in den zugeordneten PLZ-Gebieten (i.d.R. 8:00 – 18:00 Uhr): Desktop-Delivery oder Zentralanlieferung (Hinweis: ein Lieferschein = eine Abladestelle) • Abholung der im System erfassten Retouren beim Kunden (i.d.R. 48h nach Beauftragung durch den Kunden; Waren im Wert < 10 EUR werden nicht abgeholt). Bei Abholung muss die Ware transportsicher verpackt sein • Hinweis: Zur Sicherstellung der Lieferqualität ist es zwingend erforderlich, dass vollständige und korrekte Adressinformationen (idealerweise mit Telefonnummer des Bestellers) im Auftrag hinterlegt werden • Der Kunde quittiert den Empfang / die Rückgabe der Ware in digitaler Form auf einem Scanner (Abliefernachweise können i.d.R. eine Stunde nach erfolgter Zustellung durch CS online abgerufen werden) • Tägliches automatisiertes Reporting der Auslieferverzögerungen (Adressklärungen, Annahmeverweigerungen, Fehlpakete etc.) an Lyreco, welches u.a. für die Messung der Liefertreue herangezogen wird • Kontinuierliche Rückführung der abgeholten Retouren an das Zentrallager in Bantorf 12

OFFICE & WORK SOLUTIONS 3.3. Kennzahlen Delivery (Stand 2016) • 12 regionale Distributionszentren (RDC) • Ca. 160 eigene Ausliefertouren • 14 Erdgasfahrzeuge • Ø 165.000 Lieferscheine / Sendungen pro Monat (davon ca. 75 % über eigene Ausliefertouren) • Ø Anzahl Packstücke pro Sendung: 3,2 (ca. 520.000 Pakete und 3.600 Paletten pro Monat) • Ø Gewicht pro Sendung: 32,6 kg (entspricht 5.000 t pro Monat) • Lieferqualität: ≥ 98,5 % gesamt / ≥ 98,6 % eigene Ausliefertouren / ≥ 98,0 % Paket-/Palettendienstleister. • Bis zu 200 Personen täglich im Einsatz 4. Logistics Support Team Das Logistics Support Team ist die Schnittstelle des Gesamtbereichs Logistics zu den verschiedenen internen Kunden (Customer Service, Sales, Finance etc.). Zu den hauptsächlichen Aufgaben gehören: Sendungsverfolgung / Abliefernachweise, Beschwerdebearbeitung, Erstellen von Delivery-Reports, Administration der Arbeitskleidung für Warehouse & Delivery, Vorbereitung / Teilnahme an Ausschreibungen, Bearbeitung von Vertriebsanfragen in Bezug auf Kundenausschreibungen, Rechnungskontrolle etc. 13

Rund um Lyreco

Lyreco E-Biller
Unser CO2-Fußabdruck und Initiativen

Broschüren

Lyreco Notizio Notizbücher
Lyreco Toner
Lyreco QuickGuide Dynamischer Katalog

"Simplifying your life at work"

Lyreco ist Ihr Anbieter für Büro- und Arbeitsplatzlösungen.

Unser Ziel: Wir möchten das Arbeitsleben unserer Geschäftskunden vereinfachen, indem wir die besten Büro- und Arbeitsplatzprodukte und Serviceleistungen anbieten.

TELEFON

05105 583 5502

ONLINE

www.lyreco.de