Aufrufe
vor 1 Jahr

Lyreco Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016

  • Text
  • Lyreco
  • Nachhaltigkeitsbericht
  • Unternehmen
  • Entwicklung
  • Nachhaltige
  • Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016 EINLEITUNG & HINTERGRUND 6 WEITERE UNTERSTÜTZUNG DES UN GLOBAL COMPACT UNTERSTÜTZUNG DES UN GLOBAL COMPACT WEITERE Im Jahr 2004 war Lyreco das erste Unternehmen der Bürobedarfsbranche, das dem UN Global Compact beitrat – ein Nachweis der langfristigen Verpflichtung des Unternehmens zur Nachhaltigkeit. Jedes Mitglied des Global Compact der Vereinten Nationen muss jährlich eine „Communication on Progress“ (COP) veröffentlichen – eine Erklärung an die Interessengruppen bezüglich des Fortschritts, den es bei der Umsetzung der zehn Prinzipien des Global Compact und der Unterstützung der übergeordneten Entwicklungsziele der UN erreicht hat. Bei diesem Nachhaltigkeitsbericht handelt es sich um Lyrecos COP für 2015. Er kann sowohl auf der Website des UN Global Compact als auch auf der Nachhaltigkeitswebsite von Lyreco eingesehen werden. Wir laden all unsere Interessengruppen (Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Behörden, Kommunen) ein, die Erklärung zu lesen und mehr über unser Engagement in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung zu erfahren. ANGENOMMENE UN ZIELE ZUR NACHHALTIGEN ENTWICKLUNG IM SEPTEMBER 2015 GLOBAL COMPACT EUROPE + 15 – OKTOBER 2015 DIE ZEHN PRINZIPIEN Der UN Global Compact fordert Unternehmen auf, sich zu einem Katalog von Grundwerten aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung zu bekennen, sie zu unterstützen und innerhalb ihres Einflussbereichs in die Praxis umzusetzen. Die zehn Prinzipien beruhen auf weltweiten Vereinbarungen und sind von der allgemeinen Menschenrechtserklärung, der internationalen Erklärung der Arbeiterorganisation grundlegender Prinzipien und Rechten bei der Arbeit, der Rio-Erklärung zu Umwelt und Entwicklung sowie dem Abkommen der Vereinigten Staaten gegen Korruption abgeleitet. 6 MENSCHENRECHTE Prinzip 1: Unternehmen sollten den Schutz der international gültigen Menschenrechte wahren, unterstützen und respektieren; und Prinzip 2: Es sollte sichergestellt sein, dass die Menschenrechte nicht verletzt werden. ARBEITSNORMEN Prinzip 3: Unternehmen sollten die Freiheit der Verbände aufrechterhalten und das Recht zur Tarifverhandlung uneingeschränkt anerkennen; Prinzip 4: Beseitigung jeglicher Formen von Zwangsarbeit; Prinzip 5: Abschaffung von Kinderarbeit; und Prinzip 6: Behebung von Diskriminierung zum Schutz von Arbeit und Beruf. UMWELTSCHUTZ Prinzip 7: Unternehmen sollten umsichtig mit umweltverändernden Maßnahmen umgehen und unterstützen; Prinzip 8: Maßnahmen zum Umweltschutz durchführen und diese aktiv bewerben; Prinzip 9: Umweltfreundliche Technologien entwickeln und verbreiten. KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG Prinzip 10 Unternehmen sollten jeglicher Form von Korruption einschließlich Erpressung und Bestechung entgegenwirken. ÜBER DEN GLOBAL COMPACT DER VEREINTEN NATIONEN Der im Jahr 2000 gegründete United Nations Global Compact ist neben einer politischen Plattform ein praktischer Rahmen für Unternehmen, die sich der Nachhaltigkeit und verantwortungsvollen Geschäfts prak tiken verpflichtet haben. Ziel der strategischen Initiative für Unternehmen ist es, die Geschäftsaktivitäten und Strategien an zehn universell anerkannten Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt schutz und Korruptionsbekämpfung aus zurichten und Maßnahmen anzustoßen, die die allgemeinen UN-Ziele unterstützen. Mit über 7.000 teilnehmenden Unter nehmen in 135 Ländern ist der Global Compact das weltweit größte Netzwerk für unter neh m- erische Nachhaltigkeit. Weitere Informationen finden Sie auf: www.unglobalcompact.org Im Oktober 2015 nahm Lyreco an dem von UN Global Compact in Europa organisierten Event als Teil seines fünfzehnjährigen operativen Geschäfts teil. Teilnehmer waren die European Global Compact-Netzwerke, Unternehmen, zivilgesellschaftliche Organisationen, Vertreter der Regierung und des Parlaments, Unternehmen, Unternehmensverbände/Handelskammern, die Medien und Hochschulen. Zusammen mit 3M & HP war Lyreco einer der Vertreter der Büromaterialienbranche. Die UN-Ziele der nachhaltigen Entwicklung, die im September 2015 von allen 193 Mitgliedstaaten der UN akzeptiert wurden, war eines der Hauptthemen, das während der 2-Tageskonferenzen diskutiert wurde.

Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016 EINLEITUNG NACHHALTIGKEITSSTRATEGIE NACHHALTIGKEITSSTRATEGIE Anfang 2012 konzipierte Lyreco die mittelfristige Nachhaltigkeitsstrategie „Eco Future“ Die folgenden Tabellen enthalten die neuesten Ergebnisse für die gesamten Eco Future KPIs. Jedem KPI wurde eine Punktezahl zugewiesen zum Nachweis, dass das 2015-Ergebnis dem Zielwert entspricht, oder es wird eine Differenz genannt in Bezug auf die Erwartungen (d. h. dass spezifische Korrekturmaßnahmen vorzunehmen sind). UMWELTSCHUTZ n Reduzierung unseres ökologischen Fußabdrucks (CO 2-Fußabdruck) n Unterstützung unserer Kunden und Lieferanten bei der Verringerung ihres ökologischen Fußabdrucks SOZIALE VERANTWORTUNG n Die Festigung unserer langjährigen Verbindung zu unterschiedlichen Interessengruppen mit dem Fokus auf zwischenmenschliche Beziehungen und Entwicklung. DIE STRATEGIE BASIERT AUF n 3 Grundsätzen n 10 klar definierten Selbstverpflichtungen n 9 Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators = KPIs) WIRTSCHAFTLICHER ERFOLG n Die Schaffung langfristiger Kundenbeziehungen durch die Initiierung zweckmäßiger und effizienter Lösungen für die Ziele und Herausforderungen im Bereich Nachhaltigkeit. SELBSTVERPFLICHTUNGEN 5. Weiterentwicklung und Ausbau eines umweltfreundlichen Produktsortiments und nachhaltiger Dienstleistungen. 6. Reduzierung der von uns verursachten Treibhaus-Emissionen. 7. Abfallvermeidung und -management SELBSTVERPFLICHTUNGEN 1. Gewährleistung einer sicheren und gesunden Arbeitsumgebung für alle unsere Angestellten. 2. Förderung der persönlichen Entwicklung jedes bei Lyreco angestellten Mitarbeiters. 3. Spezifische Maßnahme zur Entwicklung der vielversprechendsten Talente. SELBSTVERPFLICHTUNGEN 8. Aufbau nachhaltiger Kundenbeziehungen. 9. Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten im Rahmen des Nachhaltigkeitsprogramms und der Nachhaltigkeitsbeurteilung. Umweltschutz KPI Ziele bis 2017 Ergebnis 2015 * Soziale Verantwortung KPI Ziele bis 2017 Ergebnis 2015 * Wirtschaftlicher Erfolg KPI Ziele bis 2017 Ergebnis 2015 * VERKAUF “GRÜNER PRODUKTE” CO2-EMISSIONEN 25 % des Umsatzes (übliches Produktsortiment) enthalten “grüne Produkte” im Vergleich zu 2010 um 20 % senken 34 % -15,54 % ARBEITS- BEDINGUNGEN FEHLZEITEN 90 % aller Angestellten sind zufrieden. Bei der halbjährlichen Mitarbeiterbefragung antworteten die Mitarbeiter, dass sie ihre Arbeitsbedingungen als positiv empfinden. Die Anzahl der Fehltage aufgrund von Krankheit oder Arbeitsunfällen ist um 10 % gegenüber den Werten von 2011 gesunken. 78 %** + 6 %** LEISTUNGSLEVEL DER LIEFERANTEN LIEFERANTEN- AUDITS Das Lieferantenbewertungsprogramm (SPIP) kennzeichnet eine durchschnittliche Verbesserung um 10 % pro Jahr. 100 % der Lieferanten, die Lyreco Eigenmarkenprodukte in Entwicklungsländern produzieren lassen, unterliegen der Audits „Soziale Verantwortung“ und „Umwelt“. -4.8 %*** (im Vergleich zu 2012) 89 %**** ABFALL zu 90 % recyceln 91,12 % WEITERBILDUNG/ SCHULUNGS- NIVEAU SPENDEN 90 % aller Angestellten äußern sich positiv zu der Frage, ob sie für ihre Tätigkeit gut ausgebildet sind. Dies ergab die halbjährliche Mitarbeiterbefragung. Das betriebsinterne Spendenziel für das Lyreco for Education- Programm liegt bei 4 % für 2016 82 %** + 7 % * zusammengefasste Werte aller Lyreco-Länder. ** Ergebnisse von 2014 – da in 2015 eine begrenzte Anzahl an Bewertungen vorgenommen wurden. *** Ergebnisse von 2014 – für 2015 wurden keine Bewertungen durchgeführt. ****Das Überwachungsaudit von sieben Fabriken musste von Ende 2015 auf Anfang 2016 verlegt werden. Ansonsten entspricht das Ergebnis 100 %. im Rahmen des Ziels stärkere Aufmerksamkeit nötig 7

Rund um Lyreco

Lyreco E-Biller
Unser CO2-Fußabdruck und Initiativen

Broschüren

Lyreco Notizio Notizbücher
Lyreco Toner
Lyreco QuickGuide Dynamischer Katalog

"Simplifying your life at work"

Lyreco ist Ihr Anbieter für Büro- und Arbeitsplatzlösungen.

Unser Ziel: Wir möchten das Arbeitsleben unserer Geschäftskunden vereinfachen, indem wir die besten Büro- und Arbeitsplatzprodukte und Serviceleistungen anbieten.

TELEFON

05105 583 5502

ONLINE

www.lyreco.de