Aufrufe
vor 11 Monaten

Lyreco Nachhaltigkeitsbericht 2017

Nachhaltigkeitsbericht 2017 EINLEITUNG & HINTERGRUND NACHHALTIGKEITSINITIATIVEN MITARBEITERAKTIONEN AM WELTUMWELTTAG MITARBEITERAKTIONEN AM WELTUMWELTTAG Am 5. Juni wurde in Großbritannien der Weltumwelttag gefeiert, um auf aktuelle Umweltprobleme aufmerksam zu machen. Im Jahr 2016 wurde dieser Tag mit dem Slogan „Go Wild for Life“ dem illegalen Wildtierhandel gewidmet, um sich so klar und deutlich gegen dieses Verbrechen auszusprechen. Diese Aktion war die perfekte Ergänzung zum Bienenstock-Projekt, das im Mai 2016 im britischen Gesellschaftssitz ins Leben gerufen wurde. Am Weltumwelttag wurde für unseren Imker in der Mittagspause ein Bienen-Informationsstand aufgebaut, an dem leere Bienenstöcke ausgestellt waren und Honig aus der Grafschaft Shropshire probiert und gekauft werden konnte. Dies bot für Mitarbeiter und Besucher eine einzigartige Gelegenheit, mehr über das Bienenhaus von Lyreco, die Herstellung von Honig und Bienen im Allgemeinen zu erfahren. Wir erhielten an diesem Tag großartiges Feedback und verkauften innerhalb von einer Stunde den gesamten Honig. Außerdem gab es noch ein Quiz, bei dem es Eintrittskarten für den Wildtierpark „West Midlands Safari Park“ zu gewinnen gab. Hierfür mussten die Mitarbeiter eine Reihe von Fragen zu den Nachhaltigkeitsbemühungen von Lyreco und dem Weltumwelttag beantworten. Eingenommene Spenden wurden der Umweltorganisation Woodland Trust übergeben. BIENEN-INFORMATIONSSTAND AM WELTUMWELTTAG – JUNI 2016 WAS IST DER WELT- UMWELTTAG? Der Weltumwelttag ist das Hauptinstrument der Vereinten Nationen zur Förderung des weltweiten Bewusstseins und Einsatzes für die Umwelt. Im Laufe der Jahre hat sich dieser Tag zu einer großen, globalen Plattform zur Aufklärung der Öffentlichkeit entwickelt, die von Interessensvertretern in mehr als 100 Ländern gefördert wird. Dieser Tag „gehört“ ganz den Menschen und ihrem Einsatz für die Umwelt. Dabei werden einzelne Handlungen gebündelt so umgesetzt, dass sich daraus äußerst positive Auswirkungen für den Planeten ergeben. Am Weltumwelttag bekommt jeder Einzelne die Möglichkeit, sich seiner Verantwortung gegenüber Mutter Erde bewusst zu werden und Veränderungen zu bewirken. Da der Weltumwelttag seit Jahrzehnten gefeiert wird, haben bereits Hunderttausende Menschen aus allen Ländern der Welt und allen Gesellschaftsbereichen an organisierten Umweltaktionen teilgenommen oder sind alleine tätig geworden. Name: Contact Number: 1) In April this year, which accreditation did Lyreco UK achieve? 2) How many solar panels have been installed on the NDC roof? ENTSTEHUNGSGESCHICHTE Im Jahr 1972 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 5. Juni – damals der erste Tag der Konferenz über die Umwelt des Menschen – zum Weltumwelttag. Am selben Tag wurde auch noch eine andere Resolution beschlossen, aus der das Umweltprogramm der Vereinten Nationen entstand. Zwei Jahre später wurde der Weltumwelttag das erste Mal zwei Jahre in Folge mit dem Slogan „Only One Earth“ (Nur eine Erde) gefeiert. In den 70er und 80er Jahren konnte das Umweltprogramm der Vereinten Nationen mithilfe des Weltumwelttags Menschen auf die Problematik aufmerksam machen und bei besorgniserregenden Entwicklungen politische Anstöße geben, zum Beispiel bei den Themen wachsendes Ozonloch, giftige Chemikalien, Wüstenbildung und Erderwärmung. MOTTO FÜR 2016 Der Umwelttag 2016 sollte auf den illegalen Handel mit gefährdeten Wildtieren aufmerksam machen. DIE BOTSCHAFT DES GENERAL- SEKRETÄRS 2016 „Der diesjährige Weltumwelttag stellt die viel zu weit in den Hintergrund gerückte Problematik des illegalen Wildtierhandels in den Mittelpunkt. Am diesjährigen Weltumwelttag möchte ich alle Menschen und Regierungen auf der Welt dazu anhalten, ihre Gleichgültigkeit zu überwinden, Gier zu bekämpfen und Aktionen ins Leben zu rufen, um unser natürliches Erbe für diese und zukünftige Generationen zu erhalten.“ MOTTO FÜR 2017 Das Motto für 2017 lautet „Umwelt macht natürlich glücklich“. Das Gastgeberland ist Kanada. 3) Which of the following animals is classed as an endangered species? 4) What biodiversity protection project was started in May on our Telford site? QUIZ FÜR DIE MITARBEITER MIT FRAGEN ZU DEN NACHHALTIGKEITS- BEMÜHUNGEN VON LYRECO UND DEM WELTUMWELTTAG – JUNI 2016 12 5) What is the world’s current tiger population?

Nachhaltigkeitsbericht 2017 EINLEITUNG & HINTERGRUND AN DER EARTH HOUR TEILNAHME AN DER EARTH HOUR TEILNAHME NACHHALTIGKEITSINITIATIVEN Von allen Lyreco-Ländern gehört die iberische Halbinsel zu denjenigen, die jedes Jahr an der „Earth Hour“ teilnehmen, einer weltweiten Aktion, die vom WWF (Worldwide Fund for Nature) organisiert wird. Mit dieser Initiative ermöglicht es der WWF Menschen, Regierungen und Unternehmen, selbst ihren Teil zum Kampf gegen den Klimawandel zu leisten. Die Earth Hour 2016 fand am Samstag, dem 19. März, von 20:30 bis 21:30 Uhr statt und wurde mit dem Slogan „Shine a Light on Climate Action“ (Klimaschutz im Rampenlicht) beworben. Für die Aktionsstunde wurden alle Leuchtschilder auf den Dächern der Lyreco-Gebäude (Gesellschaftssitz und Lager) sowie alle sich darin befindenden elektronischen Geräte ausgeschaltet. Durch die Teilnahme an dieser weltweiten Aktion wollte Lyreco deutlich machen, dass sich das Unternehmen aktiv am Kampf gegen den Klimawandel beteiligt. ZUM THEMA SOZIALE VERANTWORTUNG VON UNTERNEHMEN PRÄSENTATION ZUM THEMA SOZIALE VERANTWORTUNG VON UNTERNEHMEN PRÄSENTATION IM EXECUTIVE CLUB Im Oktober 2016 nahm Polen an der von „Executive Club“ organisierten CSR-Konferenz teil. Bei diesem Club handelt es sich um die größte und angesehenste Managementorganisation in Polen, die aus einigen Hundert internationalen und polnischen Unternehmen besteht. Als Konferenzpartner hatte Lyreco die Gelegenheit, zusammen mit angesehenen Professoren, Spitzen-Managern und Vertretern von gemeinnützigen Organisationen wie UNICEF oder Greenpeace an einer der drei Podiumsdiskussionen teilzunehmen. Laut dem Geschäftsführer von Lyreco in Polen war es „eine fantastische Gelegenheit, Lyreco als Marke und ihre Errungenschaften vor vielen renommierten Gästen hervorzuheben“. IM EXECUTIVE CLUB WAS IST DER „EXECUTIVE CLUB“? Der Executive Club ist eine Netzwerksorganisation, die Vertreter der Führungsspitze der wichtigsten polnischen und internationalen Unternehmen an einem Tisch versammelt. Seit 2005 treten dem Club renommierte Geschäftsführer bei, die maßgeblich an der Wirtschaftsentwicklung in Polen beteiligt sind. Der Club organisiert für seine Mitglieder alle drei Monate Meetings und Konferenzen zum Ideenaustausch und Knüpfen neuer Geschäftskontakte. Der Executive Club hilft Mitgliedern dabei, die Anforderungen der Führungsspitze aufzudecken und zu definieren und polnische Unternehmen zu fördern. Der Club ist die erste und größte Plattform dieser Größenordnung in Polen, die durch eine Kooperation mit den wichtigsten lokalen und internationalen Marktteilnehmern gegründet wurde und seitdem Ansehen gewinnen konnte. ZIELE n Erstellung einer positiven Umgebung für die Führungsspitze in Polen durch die Verbesserung von Methoden und Geschäftsverfahren. n Unternehmensentwicklung und -förderung von Mitgliedskonzernen auf Basis der höchsten Führungsstandards. n Schaffung eines positiven Images von Geschäftsführern. n Verknüpfung von Unternehmen und Geschäftskontakten auf moderne Art und Weise. n Unterstützung von Initiativen der Club- Mitglieder. EINE PODIUMSDISKUSSION MIT DEM GESCHÄFTSFÜHRER VON LYRECO – OKTOBER 2016 13

Rund um Lyreco

Lyreco E-Biller
Unser CO2-Fußabdruck und Initiativen

Broschüren

Lyreco Notizio Notizbücher
Lyreco Toner
Lyreco QuickGuide Dynamischer Katalog

"Simplifying your life at work"

Lyreco ist Ihr Anbieter für Büro- und Arbeitsplatzlösungen.

Unser Ziel: Wir möchten das Arbeitsleben unserer Geschäftskunden vereinfachen, indem wir die besten Büro- und Arbeitsplatzprodukte und Serviceleistungen anbieten.

TELEFON

05105 583 5502

ONLINE

www.lyreco.de