Aufrufe
vor 1 Jahr

Lyreco Nachhaltigkeitsbericht 2017

Nachhaltigkeitsbericht 2017 FAZIT MIT KOOPERATION LIEFERANTEN KOOPERATION MIT LIEFERANTEN FÜR EINE NACHHALTIGE FÜR EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT ZUKUNFT WICHTIGER DENN JE JE DENN WICHTIGER Bisher wurde das Verhältnis von Lieferanten zum einkaufenden Sektor von zwei Extremen dominiert: langfristigen Partnerschaften und „Kalkül-Partnerschaften“. Für Lyreco ist der Aufbau langfristiger Partnerschaften mit Lieferanten von unermesslicher Bedeutung, denn nur so kann das Unternehmen nachhaltig Einkäufe tätigen. Daher versteht es sich für Lyreco von selbst, Lieferanten in die „Eco Future“-Strategie miteinzubeziehen. Einige Verpflichtungen von Lyreco sind unmittelbar von diesen Stakeholdern abhängig, vor allem die folgenden: LIEFERANTENREFERENZEN UMWELTSCHUTZ: n Weiterentwicklung und Stärkung unserer umweltfreundlicheren Produkte und Dienstleistungen n Vermeidung und Beseitigung von Abfall WIRTSCHAFTLICHER ERFOLG: n Kollaboration mit unseren Lieferanten im Rahmen eines Nachhaltigkeitsprogramms sowie einer -beurteilung n Entwicklung nachhaltiger Innovationen für Produkte, Services und Geschäftsmodelle Nachfolgend beschreiben zwei Lieferanten des Konzerns ihre Beziehung zu Lyreco sowie ihre eigene CSR-Strategie. INTERNATIONAL SALES UND MARKETING MANAGER VON GREENSPEED MIT QSS DIREKTOR DES LYRECO-KONZERNS – APRIL 2017 „WIR VERFOLGEN NICHT NUR DAS ZIEL, DIE DURCH UNSERE PRODUKTE ENTSTE- HENDE UMWELTBELASTUNG ZU REDU- ZIEREN, SONDERN MÖCHTEN DARÜBER HINAUS EINEN POSITIVEN EFFEKT AUF DIE UMWELT AUSÜBEN“ Greenspeed stellt praktische Reinigungslösungen zur Verfügung, die einen positiven Effekt auf Menschen und die Umwelt haben. Bei der Umweltstrategie von Greenspeed geht es darum, durch eine nachhaltige Entwicklung, die heute und in der Zukunft stattfinden soll, für erhöhtes Wohlbefinden zu sorgen. Dabei gelten die folgenden zwei Schwerpunkte: Das globale Wassersystem und das Wohlbefinden aller Menschen. In beiden Bereichen bemüht sich Greenspeed darum, negative Beanspruchungen zu reduzieren und ein aus nachhaltigen Lösungen bestehendes Rahmenwerk einzuführen. Greenspeed bietet nachhaltige Reinigungsmittel und hochwertige Mikrofaserprodukte an, die benutzerfreundlich sind und ihren Zweck optimal erfüllen. Während ihres gesamten Lebenszyklus belasten die ökologischen Reinigungsmittel die Umwelt nur minimal. Die Flaschen bestehen zu 75 % aus Biokunststoff und zu 25 % aus Recycling-Kunststoff – sie sind also zu 100 % wiederverwertbar. Greenspeed achtet auf das Wohlbefinden unserer eigenen Mitarbeiter, der Mitarbeiter unserer Kunden und der Reinigungsumgebung, also auf das Wohlbefinden aller Menschen, die von den Resultaten von Reinigungsvorgängen mit unseren Produkten profitieren. ZUSAMMENARBEIT MIT LYRECO IM BE- REICH SOZIALE UNTERNEHMENSVER- ANTWORTUNG (CSR) Greenspeed und Lyreco konnten sich in der europäischen Büroartikelindustrie als erste Unternehmen die Zertifizierung „Cradle To Cradle Certified“ (C2C) für die Ökoeffektivität der Reinigungsprodukte sichern. C2C ist ein Klassifizierungsprogramm, das auf fünf Säulen basiert: der Verwendung von nicht-toxischen Substanzen, der Produktgestaltung mit wiederverwendbaren oder biologisch abbaubaren Stoffen, der Verwendung erneuerbarer Energien, einem verantwortungsvollen Wasserverbrauch und einer sozial verträglichen Herstellungsweise. Die C2C-Zertifizierung motiviert Hersteller zu fortlaufenden Verbesserungen und wird ausschließlich an die Produkte verliehen, die als nicht schädlich für die Gesundheit des Menschen und der Umwelt gelten, für zukünftige Verwendungskreisläufe konzipiert wurden und in nachhaltigen Produktionsverfahren hergestellt wurden. In Europa verkauft Lyreco ungefähr 40 verschiedene ökologische (mit der Zertifizierung „Grüner Baum“) Reinigungsprodukte von Greenspeed. Der Umsatz von Lyreco aus ökologischen Reinigungsprodukten von Greenspeed und Ecover hat sich in den letzten zehn Jahren verzehnfacht. Die Kernmärkte von Lyreco befinden sich in Frankreich, Belgien und den Niederlanden. Die umweltfreundlichen Reinigungsprodukte von Greenspeed werden größtenteils in diesen Ländern hergestellt, wodurch unnötige Transportwege entfallen. Greenspeed ist sehr stolz darauf, dass der Lyreco-Konzern, der in der Branche als Pionier gilt, bereits seit zehn Jahren auf die ökologischen Reinigungsmittel von Greenspeed setzt. 98 % der Reinigungsmittel von Greenspeed wurden mit dem „Grünen Baum“ von Lyreco ausgezeichnet. Über 50 % der Produkte haben unabhängige Zertifikate erhalten (z. B. EU-Ecolabel, Nordic Swan oder Cradle-to-Cradle). Der gemeinsame Umsatz aus umweltfreundlichen Hygieneprodukten wächst seit nahezu zehn Jahren stetig. ZUKUNFTSAUSSICHTEN Greenspeed möchte zusammen mit Lyreco die Kategorie nachhaltige Hygieneprodukte mithilfe von Innovationen weiterentwickeln. Greenspeed verfolgt nicht nur das Ziel, die durch die Produkte entstehende Umweltbelastung zu reduzieren, sondern möchte darüber hinaus ganz nach den Grundprinzipien der Ökoeffektivität-Philosophie einen positiven Effekt auf die Umwelt ausüben. 54

Nachhaltigkeitsbericht 2017 FAZIT LIEFERANTENREFERENZEN HAMELIN, EIN FÜHRENDES UMWELTFREUNDLICHES PROGRAMM HAMELIN, EIN FÜHRENDES UMWELTFREUNDLICHES PROGRAMM Hamelin gehört zu den größten Herstellern von Schul- und Büroartikeln in Europa. Unser Verantwortungsbewusstsein übersteigt das vieler Unternehmen in der Branche – wir fühlen uns zukünftigen Generationen verpflichtet und bieten daher durchdachte Produkte mit eindeutigen Umweltvorteilen an. BRINGEN SIE IHRE ANLIEGEN ZUM AUS- DRUCK, ES LIEGT UNS AM HERZEN: HAMELIN STELLT UMWELTFREUNDLICHE, SICHERE UND PRAKTISCHE SCHREIBWA- RENPRODUKTE FÜR DEN SCHUL-, BÜRO- UND PRIVATBEDARF HER, DIE MENSCHEN BEIM AUSDRÜCKEN IHRER ANLIEGEN MEHR FREIHEIT BIETEN. Tatkräftig zu einer nachhaltigeren Zukunft 2000 – Umweltaktionen vor Ort 2003 – Nachhaltiger Papierverbrauch durch den Kauf von FSC- und PEFC-zertifiziertem Papier 2005 – Geringere Umweltbelastung durch nationale Umweltzertifizierungen: NF Environment, Blauer Engel, nordisches Umweltzeichen und Paper by Nature. 2010 – Grundlegende Umgestaltung der Lieferkette 2012 – Analyse der Produktlebenszyklen und branchenführendes Programm für umweltfreundliches Produktdesign 2015 – Erster europäischer Lieferant, der das neue europäische Umweltzeichen für weiterverarbeitete Papierprodukte erhielt Reduzierung des Umweltfußabdrucks unserer Produkte durch umweltfreundliche Designs und Umweltgütezeichen Es wurden acht Arbeitsgruppen gebildet, deren Aufgabe es war, die von unseren Produkten während ihres Lebenszyklus verursachte Umweltbelastung zu senken, dazu gehören die Papierherstellung, Anpassung, der Transport und die Endverwertung. In Lebenszyklusanalysen bewertete jede Arbeitsgruppe circa zehn Produktfamilien. Hier sind die wichtigsten Ergebnisse: 60 bis 80 % der CO 2-Emissionen, die Schreibwarenprodukte während ihres Lebenszyklus verursachen, entstehen während der Papierherstellung. Aus diesem Grund ist Hamelin ein großer Befürworter des äußerst hohen Standards des „ÜBER 90 % DER PAPIERARTIKEL VON HAMELIN BESITZEN MITTLER- WEILE DAS EU-ECOLABEL. WÄH- RENDDESSEN ARBEITEN WIR NOCH SEHR ENG MIT UNSEREN PAPPE- LIEFERANTEN ZUSAMMEN, DAMIT DIESE IHRE LEISTUNG AN UNSERE ZERTIFIZIERTEN PRODUKTE ANPAS- SEN. UM DAZU IN DER LAGE ZU SEIN, HABEN SIE BEREITS BETRÄCHTLICHE INVESTITIONEN GETÄTIGT.“ VIRGINIE ORI, DIRECTOR OF SUSTAINABLE DEVELOPMENT BEI HAMELIN. EU-Ecolabels, das fertige Schreibwarenprodukte erhalten, wenn sie während ihres gesamten Lebenszyklus den Umweltfußabdruck des Produkts entsprechend reduzieren. Kriterien des EU-ECOLABEL für wiederverwertete Papierprodukte - Papier und Pappe muss FSC©- oder PEFC-zertifiziert sein und unter den Schwellengrenzwerten für Wasserverschmutzung (CSB, AO X, N Tot P Tot), Luftemissionen (SO 2, NO x, CO 2), Abfall, ausgeschlossenen oder begrenzten Gefahrenstoffen und dem gekauften Stromverbrauch liegen. - Darf keine Gefahrenstoffe oder Stoffe auf der Liste der besonders besorgniserregenden Stoffe (SVHC-Liste) enthalten, die unter die REACH-Verordnung fallen. - Wiederverwertbarkeit: Labortests, die gewährleisten, dass die Produkte wiederverwertet werden können. - Wasserverunreinigung: Druckverfahren ohne Einspeisung in Klärwerke. - Luftverunreinigung: VOC-Emissionen dürfen pro Tonne verwendetem Papier nicht über 5 kg liegen. - Abfall: Das anfallende Abfallvolumen liegt unter den Grenzschwellwerten. - Energienutzung: Programm zur Verbesserung der Energieeffizienz. - Gebrauchstauglichkeit: Produkt muss seinen angedachten Zweck gemäß geltender Standards erfüllen. - Mitarbeiterschulung: Mitarbeiter werden über entsprechende Umweltbelastungen informiert. Fortlaufende Kooperation zwischen Hamelin und Lyreco DIRECTOR OF SUSTAINABLE DEVELOPMENT BEI HAMELIN MIT QSS DIRECTOR DES LYRECO- KONZERNS – APRIL 2017 55

Rund um Lyreco

Lyreco E-Biller
Unser CO2-Fußabdruck und Initiativen

"Simplifying your life at work"

Lyreco ist Ihr Anbieter für Büro- und Arbeitsplatzlösungen.

Unser Ziel: Wir möchten das Arbeitsleben unserer Geschäftskunden vereinfachen, indem wir die besten Büro- und Arbeitsplatzprodukte und Serviceleistungen anbieten.

TELEFON

05105 583 5502

ONLINE

www.lyreco.de