Aufrufe
vor 3 Monaten

Wirtschaft und Menschenrechte - Jahrbuch Global Compact Deutschland 2018

  • Text
  • Unternehmen
  • Deutschland
  • Menschenrechte
  • Globalcompact
  • Digitalisierung
  • Global
  • Menschen
  • Wirtschaft
  • Nachhaltige
  • Entwicklung
  • Jahrbuch
  • Compact

INHALT 6 3 Zitat: H.E.

INHALT 6 3 Zitat: H.E. António Guterres, UN Secretary-General Wirtschaft und Menschenrechte Wirtschaft und Menschenrechte 8 Die Achtung der Menschenrechte durch Unternehmen – Verantwortung, Umsetzung und Ausblick Von Philipp Bleckmann 12 Neue rechtliche Entwicklungen im Bereich Wirtschaft und Menschenrechte Von Isabel Daum 17 Ruggie im Realitätscheck: Wie groß ist die Gefahr einer Klagewelle? Von Priv.-Doz. Dr. Birgit Spiesshofer M.C.J. 20 Moderne Sklaverei und Arbeitsausbeutung – auch für deutsche Unternehmen ein wichtiges Thema Von Laura Curtze 23 Publikationen 24 28 Menschenrechte im Supermarkt Von Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann Unternehmen und Menschenrechte: Monitoring startet SDG Tools & News 84 Digitalisierung Digitalisierung 86 91 Nachhaltige Digitalisierung und die Rolle unternehmerischer Verantwortung Von Dr. Marian Feist Künstliche Intelligenz für humanitäre Hilfe 104 New Spaces for Collective Impact, Beyond Buying and Selling By Raymond Saner and Lichia Yiu 92 Total Societal Impact – Der überfällige Paradigmenwechsel 109 „Es bedarf einer gemeinsamen Haltung, wie wir das Maß der Dinge in Zukunft bestimmen“ Ein Standpunkt von Karl-Heinz Land Ein Standpunkt von Saori Dubourg 96 Große Veränderungen geben den Blick auf wichtige Fragen frei 110 Automatisierung, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz: Mensch versus Maschine? 101 Von Dr. Elmer Lenzen Bedingungsloses Grundeinkommen 115 Deutschland noch nicht in der algorithmischen Welt angekommen 102 Deutsche wünschen sich von Unternehmen eine klare politische Haltung 116 Mit Künstlicher Intelligenz an die Weltspitze – die Beispiele China und Deutschland Im Gespräch mit Susanne Marell Ein Standpunkt von Lars Jaeger

Good Practice 32 ALDI ALDI geht auf Verpackungsmission: Offensive gegen Plastikabfälle 58 HOCHBAHN Nachhaltig die Mobilität in der Smart City Hamburg gestalten 34 36 38 40 42 44 46 48 BASF Digitalisierung – Chancen für Nachhaltigkeit Bayer Innovation braucht Transparenz und Vertrauen Bosch Internationales Gesellschaftsengagement Boxon Intelligente Verpackungskonzepte für mehr Nachhaltigkeit CEWE CEWE: Wo Qualität auf Verantwortung trifft Daimler Mobilität in „Smart Cities“ DAW DAW: Ausgezeichneter Klimaschutz Deutsche Telekom Menschenrechtliche Sorgfaltspflicht bei der Deutschen Telekom 60 62 64 66 68 70 72 74 iPoint-systems Wie die Blockchain Menschenrechtsverstößen auf die Spur kommt ista „Verantwortung muss man lernen“ Löning Unternehmen und Menschenrechte – Wieviel Sklavenarbeit steckt in der Tomate? Lufthansa Group Die Umwelt fest im Blick Lyreco Deutschland Auszeichnung für umweltfreundlichen Bürobedarf macondo publishing Global Goals Forum 2019 MAN MAN hilft helfen Mazars SDGs: Schöne neue (Unternehmens)Welt? 50 E.ON Smart trifft Power: Das neue Energiesystem für die Stadt 76 Merck Bei Merck stimmt die (grüne) Chemie 52 Evonik Evonik macht Lachse zu Vegetariern 78 Symrise Kleine Ideen, große Effekte 54 EY EY übernimmt wichtige Rolle im Austausch zwischen Wirtschaft und Politik 80 TÜV Rheinland Kollegin Roboter: Sichere Interaktion von Mensch und Maschine im Arbeitsalltag 56 Grönwoldt & Partner Vom Buzzword zum Bizword: Sustainability als Chance. 82 Weidmüller Das neue Arbeiten in nachhaltigen Gebäuden

Kataloge

Lyreco Hauptkatalog 2019

Rund um Lyreco

Lyreco E-Biller
Unser CO2-Fußabdruck und Initiativen

Broschüren

Lyreco Notizio Notizbücher
Lyreco Toner

"Simplifying your life at work"

Lyreco ist Ihr Anbieter für Büro- und Arbeitsplatzlösungen.

Unser Ziel: Wir möchten das Arbeitsleben unserer Geschäftskunden vereinfachen, indem wir die besten Büro- und Arbeitsplatzprodukte und Serviceleistungen anbieten.

TELEFON

05105 583 5502

ONLINE

www.lyreco.de